Das Buch ist da! (Zumindest bei mir.)

Gerade kamen die Belegexemplare per Post! :D

Schaut selbst – und entschuldigt das komische Format, aber youtube hat mir nicht erlaubt, das ganze zu drehen:

 

 

41 Comments

Filed under Blog, Nacht ohne Namen

41 Responses to Das Buch ist da! (Zumindest bei mir.)

    • Jenny-Mai Nuyen

      Oh Schreck, ein Leseexemplar hast du! Ähm, also es unterscheidet sich doch auch inhaltlich an einigen Stellen vom Verkaufsexemplar. Ich hab im letzten Überarbeiten noch mindestens fünf Passagen um einige Sätze verlängert oder verkürzt. Auch die Vorschläge der Testleser sind nur bis zu einem gewissen Punkt vorhanden.

  1. AAAHHH!! Es ist da – und sooo schön ! Vielen Dank für die fantastische Widmung(inklusive Zeichnung) und die Erwähnung in der Danksagung!!! Ich kann mein Glück kaum fassen!! Hoffentlich verzeihst du mir, dass ich den Umschlag abgenommen habe, ich mag dieses Knistern und Reascheln beim Lesen nicht und das Rot dadrunter funkelt so schön :) Bin jetzt grad dabei, unsere Kommentare und deine zeichnungen auszudrucken und an die passenden Stellen zu plazieren – bastle mir also ne ganz persönliche version deines Meisterwerkes zusammen ;)
    Noch mal viieelleenn Dank!
    Rica
    PS. Mein Lieblingssatz bisher ist übrigends am Anfang des dritten Kapitels die Beschreibung des Lichts :)

    • Anh Thu

      Das ist ja eine geniale Idee! Ich würde das auch machen, bedaure allerdings ein bisschen, dass die Kommentare nicht handschriftlich verfasst wurden. So wäre es natürlich noch authentischer. Aber wirklich obersupermegatoller Einfall!!! Ich hab auch schon überlegt, eine jungfräuliche Version von NoN zu besorgen und mein jetziges zum Anschmachten unter ein Glas zu stellen – wie bei der Disney Version von DIE SCHÖNE UND DAS BIEST, nur dass es dort eine Rose ist. Ich trau mich echt überhaupt nicht, in meinem signierten Buch zu lesen. :D Schräg, ich weiß. ^^

      • Auch ’ne schöne Vorstellung – zumal es in diesem Vergleich ja das wäre, was dich als Mesch am Leben hält ;)
        Ich stelle nur gerade beim Kommentar-Sammeln fest, dass das doch ne ganze Menge waren. Es wird also nacher eine fettere Version von NoN sein. Am liebsten würde ich ja auch eure Kommentare und Ideen mit ausdrucken (ich muss gestehen, ich hab mich ein wenig in euch alle verliebt) aber das wäre dann doch etwas viel :D

        • ….okay, bei den Spekulationen über Nicki’s späteres Studium habe ich doch ALLE ausgedruckt :D

          • Anh Thu

            Hahaha, ich gestehe, so weit hab ich bei dem Vergleich gar nicht gedacht! :D Mir ging es eher um die Zurschaustellung des Wertes von NoN für mich. ^^ Recht hast du trotzdem, daran ist nicht zu rütteln. ;) Übrigens habe ich ein Aufruf zu tätigen: Kann bitte jeder alle seine Kommentare abschreiben und mir zuschicken? Am besten an die Adresse: Verrücktervogelstraße 8 1/3
            Alternativ einfach in die nächste Psychiatrie, denn dort lande ich wohl nach dieser Aktion.
            Ach, dann druckst du also auch die Kommentare aus der Text-Kommentarfunktion aus? Das ist so ärgerlich, dass gegen Ende diese Funktion irgendwie gestört war, bei den letzten beiden Versuchen sind die Kommentare ja gänzlich verschwunden. :(
            Oh ja, ich find jeden hier auch furchtbar nett! Es sind jetzt alle um einen (jetzt nicht mehr) heimlichen Fan reicher! :D

            • Ja, das ist echt richtig schade….Aber die Hintergrundinfos von Jenny sind ja zum Glück noch da :)
              Also, ich würde dir gerne meine handschriftlichen Kommentare schicken – aber ich fürchte, bis zur Verrücktervogelstraße reicht das Porto nicht ganz :D

            • Jenny-Mai Nuyen

              Und die Kommentare sind unwiderruflich verloren, weil ich keine Back-ups erstellt habe. Schlimm. Schlimm wie im nicht-virtuellen Leben, wo Gespräche einfach im Äther verrauchen.

              • Anh Thu

                Uh, das Problem tritt oft auf, Rica. Manchmal verlangt der Postbote sogar extra, weil er die Hausnummer 8 1/3 auch erstmal ewig lange suchen muss. Dabei muss er bei Haus Nummer 8 einfach nur 3 an die Fassade Patsche und anschließend 2,6 Schritte machen, damit er da ist. -.-

                Es gibt Leute, die haben jeden Tag ein Foto von sich gemacht. Gibt es dann auch welche, die alle ihre Gespräche aufnehmen?

      • Jenny-Mai Nuyen

        Aber es wird doch erst eine richtig besondere Ausgabe durch die authentischen Kaffeeflecken und Kekskrümel und Eselsohren einer echten Testleserin!

        • Anh Thu

          Oh nein, Kaffeeflecken, Kekse und Eselsohren gibt es in meinen Büchern nicht! Was das betrifft, bin ich ziemlich empfindlich, schließlich fände ich es auch nicht besonders klasse, wenn in umgetauschter Rolle, mein Buch mich befleckt. Außerdem würde ich bei einem Reread wohl ständig Lust auf Kaffee und Keksen bekommen. :D

          • Oooohh, ich liebe dieses Diskusionsthema – ich finde nämlich Flecken sympatisch, Eselsohren aber unverzeihlich :D
            Aber in diesem Fall habe ich ja meinen eigenen Weg zur Personalisierung gefunden ;)

            • Anh Thu

              Flecken sind dir sympathisch? Und was ist, wenn du dir ein Buch leihst, in dem sich sehr viele undefinierbare Flecken finden? So schmierig grüne und eklig gelbe.

              • Rica

                …….vermutlich fände ich das eklig :D aber ich behalte ja auch nur mir das Recht vor, Flecken zu machen – bei andern ist das natürlich wieder was ganz anderes ;)

          • Jenny-Mai Nuyen

            Anh Thu … ich lebe in der glücklichen Vorstellung, dass Bücher Menschen beflecken. Pausenlos. Anders herum ist mir das nicht so wichtig, aber ich fände es gerechtfertigt. :D

            • Anh Thu

              Wenn Bücher sich von Geschichten ernähren und uns damit beflecken würden… wie sähen diese Flecken aus? Ich glaube, diese Art von Flecken würde ich mögen.

    • Jenny-Mai Nuyen

      Was, du bastelst die Testlese-Kommentare und Illustrationen ins Buch?! Das müsste dann so ziemlich die beste Ausgabe sein, die man sich nur vorstellen kann. Wie ein bis ins Letzte gepimpte Auto. Wie ein Milchshake aus nichts als Eis, Sahne und Schokoladenriegeln. Machst du Fotos? :D
      Übrigens mag ich das Buch ohne Umschlag auch lieber, muss ich gestehen. Auf dem Rücken ist tatsächlich eine kleine Illustration in roter Folie eingeprägt. ^^

      • Natürlich mach ich Fotos :) Bin auch schon fast durch mit Lesen (du hast mich bis sechs Uhr morgens wach gehalten) – und bin vollauf begeistert!! Vor allem diese Religiösen Aspekte finde ich als Vollblut Gläubige sehr interessant ;) Und ich kanns nur wiederholen : Wieso tust du uns diesen Kampf zwischen Canon udn Tallis an? Aber ich glaube langsam, Tallis wird bei mir gewinnen, dadurch, dass er immer normaler zu Nicki wird…..
        Ja, die magischen roten Runen sind mir auch aufgefallen – ein weiteres Detail, das die Rohversion ohne Umschlag sympatisch macht

        • Anh Thu

          Halt warte, du hast schon gelesen? Ich dachte, wir lesen alle zusammen. :( Also so wirklich alle, die bei der Testleseaktion dabei waren. :((

          • Rica

            Wäre auch schön – aber ich konnte einfach nicht an mir halten :D Sobald ich es in Händen hatte war ich gefesselt ( wie gesagt, bis in die späten Morgenstunden). Aber ich lese es gerne noch mal mit euch zusammen ;)

            • Anh Thu

              Ich bin momentan noch bei ‚To kill a mockingbird‘ und stecke irgendwie fest. Aber die Aussicht mit NoN ist irgendwie motivierend, sozusagen meine Zange, die mir heraushilft. Werde es jetzt schnellstmöglich beenden, um mit NoN anfangen zu können. Machst du eigentlich noch bei der Leserinnen bei Lovelybooks mit? Weil du hast es genau genommen ja schon durch…

  2. Anh Thu

    Aw wie schön das aussieht! Ich streichle meine Bücher sehr gern, auch während des Lesens. Schräg, oder? Ich rieche auch sehr gern daran, gäbe es ein Parfum mit Buchgeruch, ich wäre sofort dabei. Ich liebe den Duft von neuen Büchern, alten Büchern, mittelneuen und mittelalten Büchern.
    Ich freu mich so sehr auf NoN! Dtv hat die Qualität der Aufmachung an die Qualität des Inhaltes angepasst, wie man sieht. Wunderschöne Gestaltung und bezaubernd auch von innen. Ich warte sehnsüchtig!

    • Ich kenn das – und ich hab die Lösung : http://thelibraryoffragrance.com/ die machen einzigartige Parfums, zum Beispiel auch mit Buch-Geruch!!!

      • Jenny-Mai Nuyen

        Was, das gibt es? Aber nicht alle Bücher riechen gleich … da gibt es gravierende Unterschiede. Man bräuchte Parfüms, die wie ganz spezielle Bücher riechen. Dann kann man an einem Tag die Bibel tragen und am nächsten Harry Potter.

        • Anh Thu

          Hm, hm, so wie du das beschreibst… vielleicht riechst du da eher die Geschichten als das Buch selbst?

          • Anh Thu

            Ich habe gerade überlegt, wenn tatsächlich jede Geschichte ihren Geruch hat, wie riecht dann NoN? Ich tippe auf Zimtschnecken und Abenteuer (der Duft ist bei Geschichten sicherlich oft vertreten) und Gefahr (na ja, ergibt sich zwangsläufig aus Abenteuer) und Kälte (wegen der Un(ter)welt und Bürokratie (wegen der Kanzlei und die Frage, ob der Pakt nun gültig ist oder nicht) und vor allem Magie. Ach ganz wichtig, es riecht sicherlich vor allem nach der typischen Atmosphäre, die du, Jenny, in allen deinen Geschichten aufbaust.
            Individuelle Geschichtenparfums sollte es geben. Da haben wir eine Marktlücke! Bis die gefüllt wird, muss man sich offensichtlich zwangsläufig mit dem Buch einreiben, um danach zu riechen. (Stell sich einer vor, wie lustig das aussieht, wenn da einer vor dem Spiegel steht und sich Bücher unter die Achseln, an das Dekolleté, an den Hals und an die Handgelenke reibt! :D)

          • Jenny-Mai Nuyen

            Stimmt, ich würde mir auf jeden Fall einbilden, dass die Geschichte auf ihren Körper abfärbt, so wie die Persönlichkeit eines Menschen dessen Körper auf andere Art erscheinen lässt. Aber ich vermute auch, jede Ausgabe der Bibel riecht anders als jede Ausgabe von Harry Potter. Die Bibel könnte in so einem speckigen Kunstledereinband sein, mit hauchzarten, tintigen Seiten, während HP dickes, holzigeres Papier hätte …

      • Anh Thu

        Ha! Das ist ja super! Wie bist du darauf gekommen? Hast du das schon probiert? :D Ich bin äußerst versucht, mir das Buch- und Regenparfum zu bestellen. ^^

        • Hab ich über Youtube von erfahren – um ehrlich zu sein konnte ich mich noch nicht zwischen Geburtstag, Buch, Regen und Zuckerwatte entscheiden, darum habe ich noch gar keins ( Irgendwie ist das mit dem nichts nehmen weil es zu viel Auswahl gibt mein Grundproblem)

          • Anh Thu

            Finde Mondschein auch gut! Ich glaube, ich bestellen mir demnächst eins. Hab aber noch nicht den blassen Schimmer, welches ich nehme. Willst du mir eines anraten? :D

            • Rica

              Oh jaa!! Hach, es sind einfach zu viele….Wie gesagt, ich konnte mich auch noch nicht entscheiden, aber die Youtuberin, von der ich das habe, fand Marshmallow und Zimt ganz schön. Ich persönlich find ja auch Espresso (bin Koffein-Junky) und Snow ganz interessant

              • Anh Thu

                Schnee! Davon hab ich erstmal genug. Heute hat es den halben Tag geschneit, aber wenn du denkst, es hätte sich danach ein weißes Meer aus pudrigen Kristallen erstreckt, Pustekuchen! Überall Dreck und Matsch und braune Wasserlachen, die sich auf groteske Weise darüber freuen, ein paar nasse Füße mehr verursacht zu haben und somit einen weiteren Punkt für den Wettbewerb untereinander verbuchen können.

  3. Laurence

    Hallo Jenny,
    Respekt!!! Wie geil!!!
    Auch mit den Illustrationen, und dem Rand, und der rote Einband …
    Ich finde, Bücher sollten wieder mehr zu etwas besonderem werden. (Obwohl sicherlich der Inhalt am wichtigsten ist.) Aber es macht mir wesentlich mehr Freude, wenn auch das Drumherum schön ist. Das Auge liest mit ;-)
    Es sieht sehr genial aus! Ich liebe Hardcover-Bücher :-)
    Da freue ich mich um so mehr, wenn es endlich in den Läden steht und kurz darauf bei mir zu Hause ;-)

    Bin ja aufgeregter als du *lol*

    In diesem Sinne: wünsche ich dir noch einen wunderschönen Valentinstag ;-)

    @}–}—

    Ganz liebe Grüße
    Laurence

  4. Yamakiiro

    Ich kann es kaum erwarten, das fertige Buch zu lesen! Leider sind es noch ganze 2 Wochen bis es soweit ist… aber das warten wird sich lohnen, vorallem weil viele kluge Köpfe den ersten Teil des Buches beeinflusst haben. Ich bin mir sicher es wird ein perfektes Buch von euch Jenny & Co. sein =)
    Achja die Bücher sehen super aus, vorallem der rote Einband und die Formatierung des Textes!

    LG aus Österreich

  5. Maggie

    Ooooh das Buch sieht richtig toll aus O.O hey, die Illustrationen kenne ich doch aus deinem „Schnüffeln im Schreibtisch“ Video :D Also für mich als notorischen „Lesezeichenverleger“ ist das Bändchen super, dann muss ich mir zur Abwechslung nicht die Seite merken bei der ich aufgehört habe ^_^ andererseits… wahrscheinlicher ist es, dass ich den ganzen Tag lesen werde und erst stoppe, wenn ich fertig bin und dann gleich nochmal von vorne anfangen werde ^.^“ – da werden sich wieder alle „freuen“, wenn ich mit Buch in der Hand am Essenstisch sitze, wobei, eigentlich sind sie froh, wenn sie mich überhaupt zum Essen bekommen XD Es gibt nicht viele Bücher die mich so fesseln, aber nach allem was ich bisher gelesen habe, bin ich mir sicher, dass ich von diesem Buch nicht so leicht weg zu reißen bin, ich kann es ja jetzt schon kaum aushalten es endlich (weiter-)lesen zu können. Wobei nein, ich sollte mich zusammenreißen und das Buch wie einen guten Wein genießen, ok ich trinke kein Wein, dann eher wie das letzte Stück Kuchen, schön langsam und jeden Bissen auf dem Gaumen zergehen lassen ;) Ich freu mich schon so, nicht mehr lange, dann ist es soweit.

  6. canaLuna

    Ach Jenny,
    Ich beneide dich wirklich . . . du kannst dir die Bücher schon ansehen, wir nicht ;P
    Naja, wie auch immer.
    Ich bin schon total nervös vor Vorfreude auf NoN. Sag deinem Verlag bitte, dass sie sich beeilen sollen :D !
    Noch einen schönen Abend & Tschau
    canaLuna :)

  7. Lizzy

    Oh Gott, wie schön <33 Das macht mich richtig, richtig neugierig auf den weiteren Fortgang der Geschichte. Und die kleinen Illustrationen sind unglaublich schön. Ich finde, solche kleinen Details machen Bücher noch ein Stückweit wertiger =) Ich bin so gespannt… wo wohnst du nochmal genau, Jenny… Ich glaub ich muss mal eine Nacht und Nebel Aktion starten ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *